Messing

Metalle und Kabel

Messing


Wissenswertes zu Messingschrott:

Wo findet man Messingschrott?

Am ehesten findet man Messing Schrott im Sanitärbereich, sprich im Badezimmer oder in der Küche. Aber auch beim Entrümpeln des Kellers kommt es häufig vor, dass man auf alte Messinggegenstände stößt. Am häufigsten findet man Messing in Form von alten Badarmaturen, oder Wasserhähnen. Seltener sind  Autoteile, in denen Messing verbaut ist.

Was ist Messing genau?

Messing ist die Sammelbezeichnung für eine Gruppe von Legierungen mit den Hauptbestandteilen wie Kupfer und Zink. Die Farbe von Messing ist abhängig vom Zinkgehalt und schwankt meist zwischen einem helleren und dunkleren Goldgelb mit großer Farbähnlichkeit zu natürlichem Gold. Bei Zinkgehalten unter 20 % wird Messing bräunlich bis bräunlich-rötlich und bei Gehalten über 36 % hellgelb bis fast weißgelb.

Wie bekomme ich am meisten Geld für meinen Messingschrott?

Wenn Sie hohe Ankaufspreise erzielen möchten, sollten Sie darauf achten, dass das Messing keine Anhaftungen wie z.B. Kunststoffe, Dichtungen und so weiter haben. Diese Anhaftungen senken den Ankaufspreis.

Welches  Messing kaufen wir an?

  • Messing
  • Messing Späne gemischt
  • Messing/Rotguss Späne
  • Messing Armaturen
  • Messing aus dem Maschinenbau (Bleche/Teile)
  • Messing Späne
  • Messing Patronen Hülsen

Messing

Messing
Verkaufen für 3,00€ / kg

Messing

Preis
3,00€ab 1,00 kg
Vorteilspreis
3,05€ab 30,00 kg
3,10€ab 100,00 kg