Kupfer

Metalle und Kabel

Kupfer


Wissenswertes zu Kupferschrott:

Wie mache ich meinen Kupferschrott am besten zu Geld?

Sie können für Ihren Kupferschrott bessere Ankaufspreise erzielen, wenn Sie darauf achten, dass Ihr Kupferschrott frei von Fremdanhaftungen, sowie frei von Schmutz ist. Für Kupferschrotte mit hohem Reinheitsgrad ab 95% bekommt man am meisten Geld. Die höchste Qualität hat Kupferdraht mit einem Mindestdurchmesser von einem Millimeter. Dieser Kupferdraht wird im Schrottankauf Kupfer Milberry genannt. Danach folgen Kupferblech, Kupferrohre, und Kupferschienen aus blanken, oder auch aus oxidiertem Kupfer. Im Schrottankauf nennt man diese Fraktionen Kupfer Raff. Einfach gesprochen Kupferschrott mit Verunreinigungen. Von minderwertigem Kupferschrott ist die Rede, wenn man unsortierten Kupferschrott verkaufen möchte, der noch getrennt bzw. nachsortiert werden muss.

Welches Kupfer kaufen wir an?

  • Kupferkabel
  • Kupfer Milberry (blankes Kupfer im Durchmesser größer als ein Millimeter)
  • Hartkupfer
  • Raffiniertes Kupfer
  • Kupferrohre
  • Kupferstangen
  • Kupferbleche
  • Kupfergranulat
  • Kupferspäne
  • Kupferbarren, Kupferblöcke und Kupferstangen
  • Kupferdraht ohne Isolierung
  • Kupferschienen

 

Kupfer Millberry

Kupfer Millberry
Verkaufen für 4,50€ / kg

Kupfer Millberry

Preis
4,50€ab 1,00 kg
Vorteilspreis
4,55€ab 30,00 kg
4,60€ab 100,00 kg

Kupfer Raff

Kupfer Raff
Verkaufen für 3,90€ / kg

Kupfer Raff

Preis
3,90€ab 1,00 kg
Vorteilspreis
3,95€ab 30,00 kg
4,00€ab 100,00 kg